logo vcbaarzug 100

Schutzkonzept COVID-19

Folgende Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) und von Swiss Cycling müssen weiter eingehalten werden:

  • Wer sich unwohl oder krank fühlt darf nicht mitfahren. Uns unbekannte Personen dürfen ebenfalls nicht mitfahren
  • Die Hygienemassnahmen des BAG sind auch auf den Ausfahrten einzuhalten.
  • Maximal 15 Personen pro Gruppe
  • Windschattenfahren ist nicht erlaubt, Berücksichtigung der 1.5 Meter-Abstandsregelung.
  • Kein direkter Körperkontakt, kein Bidontausch, für Werkzeug und Ersatzschlauch ist jede/r selber verantwortlich.
  • Es wird eine Präsenzliste geführt, wodurch die Rückverfolgbarkeit gewährleistet ist.
  • Verantwortlich für die Durchführung und Einhaltung sämtlicher Bestimmungen sind die Trainer und Leiter

Weiterführende Informationen gibt es hier:

Schutzkonzept VC Baar-Zug (Update 11.11.2020)

Schutzkonzept Swiss Cycling (Update 29.10.2020)

Merkblatt Swiss Cycling

Schutzkonzept Sportveranstaltungen Swiss Cycling

Impressionen